TRONTEQ präsentiert neues Logo: Dafür steht es
17 Nov, 2021
Wir von TRONTEQ sind Spezialisten für die Vernetzung und Digitalisierung von Fahrzeugen des ÖPNV. Damit die Marke TRONTEQ dies noch besser zum Ausdruck bringt, präsentieren wir uns ab sofort mit neuem Unternehmenslogo.

 

Von Elektronik bis ÖPNV

Als im Jahr 2011 Eugen und Juri Martinevski TRONTEQ Electronic gründeten, war das primäre Ziel des Unternehmens, ausgezeichnete Ethernet-Lösungen für die Industrie anzubieten. Mit der Zeit hat sich das Unternehmen ausschließlich auf die Herstellung von Ethernet Switches für Busse und Bahnen des öffentlichen Personenverkehrs spezialisiert. Verkehrsbetriebe, ÖPNV-Betreiber und Systemintegratoren gehören nun zu unserem engen Kundenkreis. Unsere Leistungen und Werte zielen ausschließlich darauf ab, diese Zielgruppe voll und ganz zufriedenzustellen.

 

Neues Logo untermauert Vision und Rolle im öffentlichen Nahverkehr

 

Jung, nach vorn gerichtet, stets in Bewegung und vernetzt – alles unter dem Zeichen von TRONTEQ. Diese Eigenschaften finden sich im neuen Logo wieder und unterstreichen die Werte, die TRONTEQs Kunden mit den Jahren zu schätzen gelernt haben.

TRONTEQ steht „For Connected Public Transport“. Denn bei der Entwicklung unserer Ethernet Switches haben wir stets ein Ziel vor Augen: Den ÖPNV vernetzter und fahrgastfreundlicher zu machen. „Und das soll jeder wissen“, sagt Geschäftsführer Juri Martinevski. „Aus diesem Grund haben wir den Slogan „For Connected Public Transport“ ins Leben gerufen, der nun ein fester Bestandteil unseres Unternehmenslogos ist. Wir sind nicht mehr TRONTEQ, der Elektronik-Anbieter. TRONTEQ ist ein Spezialist für IP-Netzwerke im öffentlichen Nahverkehr. TRONTEQs Produkte ermöglichen die Vernetzung des ÖPNV.“

Bei Grün gehen: Die für TRONTEQ typische hellgrüne Farbe, die bei uns seit jeher für Dynamik, Innovationskraft und ein proaktives Handeln steht, bleibt weiterhin im Logo präsent. Die kreisförmige Grafik in lebhaftem Grün repräsentiert unsere technische Kompetenz, aber auch unsere Mission, die Vernetzung des öffentlichen Personenverkehrs voranzutreiben. Ausgangs- und Ankuftspunkt dieses stilisierten Liniennetzplans ist der angeschrägte Strich unten rechts – ein imaginärer Bahnhof und eine Anspielung auf den markanten Buchstaben Q aus dem Schriftzug TRONTEQs. Mit anderen Worten: Ausgeklügelte Elektronik und smarte Vernetzung unter einem Dach – dem Dach TRONTEQs.

 

Wie geht es weiter?

Das neue Logo repräsentiert nicht nur die aktuellen Werte TRONTEQs – es setzt auch ein Statement für die Weiterentwicklung des Unternehmens. Und während wir fortlaufend neue Märkte auf neuen Kontinenten erschließen und immer mehr Busse und Bahnen mit Hilfe unserer ROQSTAR Switches vernetzen, werden wir unser bisheriges Logo sukzessive durch das neue Austauschen.

Mehr Storys wie diese:

Unsere ROQSTAR M12 Ethernet Switches bilden die Basis für die Digitalisierung in öffentlichen Verkehrsmitteln. Sie stellen die Netzwerk-Infrastruktur für e-Ticketing, Fahrgastzählsysteme (PCS), dynamische Fahrgastinformation (DPI) oder Videoüberwachung (CCTV) bereit.

Kontakt

TRONTEQ GmbH
Hölzlestr. 3
D-72768 Reutlingen

+49-7121-91799-0

info@tronteq.com

Vernetzen Sie sich mit uns!

UITP
ITxPT
EN50155
E1
© 2022 | TRONTEQ GmbH