ROQSTAR 2GE+8FE M12 Managed Gigabit Switch

Datenblatt

Installationsanleitung

Benutzerhandbuch

ITxPT Label Report

Downloads

Auf einen Blick

 

ROQSTAR Gigabit Managed ist ein 10-Port-Switch mit 2 Gigabit- und 8 Fast Ethernet Ports. Der Switch verfügt über Managementfunktionen und ermöglicht somit eine Netzwerksegmentierung für eine einfachere Wartung und den Austausch von IP-Komponenten. Außerdem liefert der Switch wichtige Überwachungs- und Diagnosedaten im laufenden Betrieb. Mit der NAT Funktion (Layer 3) kann der Switch den Datenverkehr in unterschiedlichen Subnetzte umsetzten.  Das Gerät ist in einem robusten Metallgehäuse untergebracht und verfügt über d-kodierte M12-Steckverbinder, die für sichere Datenübertragung sorgen.

Anwendungen

 

ROQSTAR Gigabit Managed ist ein Ethernet-Switch, der für Anwendungen im öffentlichen Verkehr entwickelt wurde. Der Switch verfügt über ein einfach zu bedienendes Webinterface und lässt sich auch über einen USB-Anschluss konfigurieren. ROQSTAR Gigabit kann in redundanten Ringtopologie-Netzwerken und als DHCP-Server zur automatischen IP-Adresskonfiguration eingesetzt werden. Der Layer-2-Switch verfügt über Management-Funktionalitäten zur Realisierung von Netzwerksegmentierung und redundanten Ringtopologie-Netzwerken. Er kann auch zur automatischen IP-Adresskonfiguration eingesetzt werden.

Typische Anwendungen:

  • Fahrgast-WLAN an Bord
  • Fahrgastinformationssysteme in Echtzeit
  • Gigabit-Backbone für CCTV
  • Automatische IP-Adresskonfiguration
  • Segmentierung von Netzwerken für kritische Daten wie kontaktlose Zahlungssysteme
  • Fahrgastzählsysteme

Vorteile

Ermöglicht Gigabit-Backbone in Fahrzeugen des öffentlichen Nahverkehrs

Diagnose im Betrieb durch SNMP und ITxPT Inventory und xStatus

Einheitliche IP-Adressen in Fahrzeugen durch NAT

Plug & Play-Austausch von IP-Geräten

Hohe Verfügbarkeit durch Ringredundanz

Technische Daten
  • IEEE 802.3 für 10BaseT
  • IEEE 802.3u für 100BaseTX
  • IEEE 802.3ab für 1000BaseTX
  • 2 x M12 x-codierte Gigabit Ethernet Ports
  • 8 x M12 d-codierte Ethernet Ports
  • Stromversorgung nominal: 12/24/48 VDC

  • Power Port: M12 a-codiert, redundant

  • Montage: Wandmontage
  • Schutzklasse: IP54
  • Abmessungen: 175 x 122 x 52 mm
  • Betrieb: -40 °C bis +70 °C
  • Lagerung: -40 °C bis +85 °C
  • Luftfeuchte: 10% bis 90%
  • DHCP Server/Client
  • Tag-basierte VLANs
  • Ringredundanz RSTP
  • Network Adress Translation (NAT)
  • CE, E1 (R10, R118)
  • EN50155, EN50121
Bestelldaten
Produktbezeichnung
ROQSTAR 2GE+8FE M12 Managed Gigabit Switch

Produkt Code
ROQ-2G8F-M-LV-IP54

Bestellnummer
006-130-117

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

ROQSTAR 10 Port M12 Unmanaged Switch

  • Idealer Einstiegs-Switch
  • Für Fahrgastzählung und Informationssysteme
  • Für den Einsatz in Elektrobussen durch geringes Gewicht und kompakte Bauweise

Mehr erfahren

ROQSTAR 2GE+8FE M12 Managed Gigabit PoE Switch

  • Gigabit-Backbone für CCTV
  • Integriertes PoE liefert bis zu 62 W bei 24 VDC an 8 schnellen Ethernet-Ports
  • Plug & Play-Austausch von IP-Geräten

Mehr erfahren

ROQSTAR 4GE+12FE M12 Managed Gigabit PoE Switch

  • Hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit für kritische Daten wie Payment oder CCTV
  • Wichtige Diagnose des IP-Netzwerks durch SNMP und ITxPT-Modul-Inventarisierung
  • Zeit- und Kostenersparnis bei der Installation durch schnell lösbare Steckverbinder

Mehr erfahren

So geht es weiter

Sie interessieren sich für unsere ROQSTAR Switches? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne!

Juri Martinevski

Juri Martinevski

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unsere Produkte bilden die Basis für die Digitalisierung in öffentlichen Transportmitteln. Für e-Ticketing, Fahrgastzählsysteme (PCS), dynamische Fahrgastinformation (DPI) oder Videoüberwachung (CCTV) stellen unsere ROQSTAR M12 Ethernet Switches die Netzwerk-Infrastruktur bereit.

Kontakt

TRONTEQ Electronic
Hölzlestr. 3
D-72768 Reutlingen

+49-7121-91799-0

info@tronteq.com

Vernetzen Sie sich mit uns!

© 2021 TRONTEQ Electronic